Jojoba Öl

Man sagt, dass das Jojoba Öl Wunder für die Haut bewirkt. Wenn Sie sich entscheiden es zu benutzen, achten Sie darauf Bio-Öl zu kaufen, so rein wie möglich. Das Bio-Öl der Jojoba-Samen hat eine goldgelbe leuchtende Farbe. Das verarbeitete Öl ist klar und durchsichtig.

Was macht das Öl aber so besonders in Vergleich zu anderen Samen-Ölen? Es ist eigentlich gar kein Öl, sondern vielmehr ein Wachs, ähnlich dem menschlichen Sebum ( Hauttalg ). Es ist nicht giftig, nicht komedogen und nicht allergieauslösend. So kann es auf jeden Hauttyp verwendet werden, um die Augen und auf die Lippen. Seine antibakterielle Wirkung ist so stark, dass es als Fungizid verwendet werden kann, um die Vermehrung von Schimmelpilzen zu kontrollieren.

Man kann es als Feuchtigkeits- und Reinigungs-Öl benutzen, wie auch nach der Rasur ( vorzüglich, da nach der Rasur die rötlichen Irritationen vermieden werden ), als Lippen- und Haarbalsam, Massageöl, u.s.w. Es hilft bei vielen Hautproblemen, wie Psoriasis, Dermatitis, Akne, u.s.w.

Jojoba-Öl finden Sie auch in vielen Kosmetika aber es wäre gut, es so oft wie möglich pur zu verwenden.

Ein paar Hausrezepte :

1. 1/2 reife Banane + 1/2 TL Jojobaöl

Die Banane mit einer Gabel zerdrücken ( aber nicht zu heftig ), das Öl dazu geben und leicht mischen. Am Gesicht, Hals und Halsausschnitt auftragen. Nach ca. 15 Min. mit lauwarmem Wasser abspülen.

2. Reinigungs-Öl – besonders wenn Sie wasserfesten Maskara benutzen ( ist eh Regenzeit ). Auf einen Reinigungspad tragen Sie 1-2 Tropfen Jojoba-Öl auf. Nach der Reinigung wird sich Ihr Teint geschmeidig, jedoch nicht fett anfühlen.

3. Lippen-Peeling : nach dem Lippen-Peeling mit Honig und Braunzucker tragen Sie Jojoba-Öl auf. Gleich werden sich Ihre Lippen samtig anfühlen.

4. Nachtcreme : nach der abendlichen Reinigung des Teints nehmen Sie in der Hand 1-2 Tropfen Jojoba-ÖL und tragen Sie es im Gesicht mit leichten Bewegungen auf.

xoxo MCS

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: