Tee zur Linderung von Husten-Reiz

zwiebel1

Warum ein solcher Tee?

Ich habe ein Projekt, eine Werbung für ein Restaurant und ich habe die ganze Nacht dran gearbeitet. In der Morgenstille habe ich auf mehreren Tönen das Husten meiner Nachbarn gehört, die zur Arbeit fuhren.

Weil das Fenster offen war, habe ich gemerkt wie die noch verschlafene Straße ihr Tag leben begann, in verschiedenen Tönen von hrrrrrrrrrrr, khrrrrr, cough, hack-hack, hust-hust 🙂 🙂

Und ich dachte… „Ihr braucht einen Tee der euch das Husten nimmt und euren Tag verschönert“!

Als Kind habe ich viele Ferien bei meinen Großeltern verbracht. Da dort ein großzügiger Garten vorhanden war und sie sehr geduldig waren, wurden sie auch nie böse wenn ich die Umgebung „umgestaltete“.

Zu meiner Freude war ich ein Kind das nie krank wurde, das nie Spritzen bekommen musste, das nie übel schmeckende Pillen schlucken musste und das nie im Bett bleiben musste, wenn es Lust hatte draußen zu spielen. So daß ich auch nie die „Nutznießerin“ von Omas Medizinkünste wurde.

Jedoch habe ich viele Leute gesehen die ihre Kenntnisse schätzten.

Hier ist ein altertümliches Rezept einer solchen „Medizin“ gegen Husten, hergestellt aus der banalen Zwiebel, die man in jeden Haushalt findet.

Man nehme etwa 3 Zwiebel und entferne die äußeren Schalen (es darf noch braune Schale dabeibleiben, allerdings saubere). Danach wäscht man und viertelt die Knollen, um sie in 1L kaltem Wasser zu kochen. Dies soll langsam geschehen, bis das Wasser zur Hälfte verdunstet ist.

Nachdem der Sud abkühlt (aber noch warm), schlürft man ihn in langsam, in kleinen Schlücken.

Wenn Sie das kräftige Aroma stört, können Sie den Tee „veredeln“, mithilfe einiger Zutaten.

Nachdem Sie den Sud vom Herd holen, pressen Sie ½ Zitrone herein und geben noch frische Pfefferminzblätter dazu. Nachdem alles abkühlt, versüßen Sie ihn mit Honig – Vorsicht: bei über 40º C verliert der Honig seine gesunden Eigenschaften und es bleibt nur Zucker übrig –  

Trinken Sie 4 Tassen täglich und Sie werden merken, dass in 2 – 3 Tagen der Husten auf und davon ist. Wahrscheinlich mag er Zwiebel nicht.

Dieser Tee wird auch die Atmung verbessern und wird Ihren Tag mit Freude füllen.

Viel Gesundheit!

 xoxoMCS

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: